.
 
  Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
  Konnichi-wa!
  ~News~
  ~Webby~
  ~Inu-Gästebuch~
  ~Vote for us~
  ~Black and Whitelist~
  Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
  ~Partner werden~
  ~Meine Partner~
  Kontakt me
  Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
  ~Story~
  ~Charakter~
  Episoden der 1 Staffel
  Episoden der 2 Staffel
  ~Synrchronsprecher~
  Inuyasha Fun
  ~Inuyasha und Kagome~
  ~Inuyasha is so sexy~
  Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
  ~Adoptionen~
  ~Inuyasha Gallery~
  ~Inuyasha Newsletter~
  Wallpaper
  Bilder
  Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
  Stammi-Bereich^^
  ~Inu Forum~
  Fanart
  Inuyasha Chat^^
  Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
  ~Inuyasha Rollenspiele~
  ~Mitmischer Rollenspiel~
  Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
  ~Fragen an euch!~
  ~Kiribans~
  ©opyright
~~~~~~~~~~~~~~~Copyright~~~~~~~~~~~~ © Website= by Kerry ~~~~~~~~~~~~~~ © Picture "Inu Yasha"= Inuyasha by Rumiko Takahashi Shogakukan, Yomiuri TV,SUNRISE 2000
~Story~

Story

Inuyasha ist ein Anime in dem Action und Romantik vereint wurden. Fans von Dämonen und Monstern sowie Scwertkämpfe kommen genauso auf ihre kosten wie Fans von Liebe und Romanze.


ein Bild

Inu-Yasha ist ein halb Hundedämon, sein Vater war ein Taiyoukai (Großdämon) und seine Mutter ein Human (menschlich). Er will unbedingt ein richtiger Youkai (Dämon) werden und versucht deshalb das Juwel der vier Seelen (Shikon no Tama) zu klauen. Die Kraft des Juwels würde Inuyasha ermöglichen ein echter Yokai zu werden. Er wird jedoch von Kikyou dabei erwischt, flieht und wird von einem ihrer Pfeile an einen Baum gebannt. Kurz darauf stirbt Kikyou an einer schweren Verletzung und nimmt das Shikon no Tama mit in den Tod.
Kagome ist eine fünfzenjähriges Schulmädchen, aus unserer Zeit das von einem Youkai angegriffen wird und durch einen Brunnen in der Vergangenheit landet. Dort erweckt sie Inuyasha aus seinem 50 jährigen schlaf und bricht dadurch den Bann. Die ältere Schester von Kikyou, Kaede stellt fest das Kagome die Wiedergeburt von Kikyou ist, was Kagome erst nicht glauben kann. Das Dorf wird von einem Yokai namens "Lady Tausendfuss" angegriffen, der es anscheinend auf das Juwel abgesehen hat. Um den Yokai vom Dorf fern zu halten rennt Kagome in einen Wald  und landet wieder genau an dem Baum an dem Inuyasha schläft. Um sich und die anderen zu retten zieht Kagome denn Pfeil aus Inuyasha und bricht dadurch den Bann. Während des Kampfes wird Kagome verletzt und der Shikon no Tama fällt aus ihrem Körper. Da Inu-Yasha versucht Kagome das Juwel zu klauen, erhält er unfreiwillig eine Kette, die dafür sorgt das wenn Kagome "SITZ" (im fernsehen sagt sie : MACH PLATZ) auch Platz macht^^ . Bei einem erneuten Angriff eines Yokai geht das Juwel kaputt und wird in viele Splitter geteilt, die sich überall hin verteilen. Außer Kikyou und Kagome sind die einzigsten die das Shikon no Tama spüren können,deswegen  muss Inu-Yasha zwangsläufig mit ihr zusammenarbeiten, er hat zwar am Anfang der Reise noch das Ziel den Juwel zu klauen. Doch nicht nur die zwei sind hinter den Splittern  her. Es tauchen eine menge Yokai auf, die es auf die Splitter abgesehen haben.
Auf der Suche der Juwelen Splittern begegnen sie neuen Mitstreitern wie z.B Shippo (einen kleinen Fuchsdämon), Sango ( einer Yokaijägerin), Miroku (einem buddhistischer Mönch, dessen Lieblingsaufgabe jeder hübschen Frau zu fragen ob sie ein Kind mit ihm haben will^^
°Miroku du Lustmölch°
Die Truppe hat ein Gemeinsames Ziel, Naraku in die Finger griegen. Alle haben bestimmte Gründe warum sie Naraku um zu bringen. Inuyasha will wie Kagome die restlichen Splitter des Juwels aufsuchen und zudem hat er auch noch rausgefunden das Naraku , ihn und Kikyou damals gegeneinander aufgespielt hat. Jetzt hat er auch noch das Ziel Kikyou´s Tod zu rächen! Miroku hat das Schwarze Loch geerbt von seinen Vorfahren, denn sie wurden von Naraku mit diesem Windloch verflucht. Das Windloch wird von Zeit zu Zeit immer Großer und irgendwann saugt es ihn selbst ein. Um den Fluch brechen zu können muss Naraku umgebracht werden. Sango hat durch Naraku ihre ganzen Familie und Freunde verloren. Zudem steht ihr kleiner Bruder Kohaku unter Narakus Konntrolle. Sango will ihr Dorf natürlich rächen und ihrem Bruder aus den fängen Narakus befreien.
Sogar Kikyou verfolgt Naraku um zu sehen was er treibt. Sie weiß genau dass, das Herz von Onigumo in Naraku weiterschlägt. Da Onigumo, Kikyou früher geliebt hat, hat sie vor Naraku keine Angst und weiß auch dass solange Onigumos Herz in Naraku weiterschlägt , er ihr nichts antun kann.

So beginnt das Abenteuer...

und die Truppe macht mit vielen Bakanntschaften zb. Yokais die hinter dem Juwel her sind, Narakus Abkömmlingen und vielen weiteren Charaktern die, die suche nach Naraku beschleunigen und manche die sie aufhalten^^

 


20380 Besucher (54171 Hits) auf Inuyasha-Lovepage.de.tl
</strong  
   
Werbung  
   
 
 
Dreamcounter.de
 
 
  http://kiss-of-inuyasha.de
http://virgin-crisis.de.tl
http://kingdom-hearts-home.de.tl
http://elfenlied.de.tl
http://zac-efron-fan.de.tl
http://sweety-kerry.de.tl
 
Neu Band 56 erscheint im Juni